Skip to main content

Regucell-Touch


Beschreibung

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Beschreibung

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Regucell-Touch

Hersteller

Dr. Schwab Gesellschaft für Technologieberatung mbH

Vertrieb

Horst Kieserling seit dem Jahr 2014

Inverkehrbringer

Diese Frage können wir derzeit nicht vollständig beantworten, denn die Herstellerfirma, Dr. Schwab, ist scheinbar nicht der legale Inverkehrbringer des Regucelltouch, demnach kann es dann nur die Firma master-concept sein, die dann auch für das Risikomanagement, klinische Bewertung etc. verantwortlich zeichnet.

Info

Es sind zu diesem Gerät bisher keine Aussagen zu finden, welche die Wirkweise beschreiben. Der Regucell-Touch arbeitet über ein Touch-Screen Display, welches aller Wahrscheinlichkeit nach ein kapazitives Display ist. Die Anwendung könnte ähnlich die des Clinic-Master professionals sein, da der Hersteller der beiden Geräte identisch ist. Der Rehucell-Touch arbeitet mit 4 Kanälen, wobei auf der Website des mutmaßlichen Vertriebes dieser Gerät keine Angaben über die tatsächliche Anzahl von unabhängig arbeitenden Kanälen gemacht wird. Hinzukommt, dass der Regucell-Touch über 2 LED Lichtkanäle verfügt. Auch hierzu werden keine nähere Angaben gemacht wie diese arbeiten. Somit lässt sich aus dem derzeitigen Informationsstand schließen, dass es sich hierbei um ein gewöhnliches Mikrostromgerät handelt, welches jedoch die Eigenschaft besitzt Frequenzen bis 10kHz abzugeben. Den Beschreibungen nach, wird über fest installierte Programme oder sogar Chipkarten gearbeitet.

 

Ist der Regucell eine konsequente Weiterentwicklung? Oder netter Versuch?

Auf dem ersten Blick erscheint der Regucell als eine ‘gepimpte’ Version seines beschriebenen Vorgänger, dem Clinic-Master. Über einen scheinbar kapazitiven Touch-Screen wird das Gerät administriert. Es lassen sich jedoch keinerlei Informationen über den tatsächlichen Ablauf der Therapie mit dem Regucell finden und es gibt keinerleit Aussagen über die Zweckbestimmung des Gerätes. Laut den technischen Angaben soll es sich um eine Medizingerät der Klasse IIa mit Anwendungteilen vom Typ BF handeln.

Wir sind uns nicht sicher was mit einem Medizingerät der Klasse IIa gemeint ist, aber wir gehen mal davon aus, es ist die Risikoklassifizierung nach RL 93/42/EWG Anhang IX , gemeint.

 

https://mikrostrom.com/mikrostromgeraete-vergleichen/

 

Quellen:

RL 93/42/EWG. RICHTLINIE 93/42/EWG DES RATES vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte. Geändert durch Richtlinie 2007/47/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. September 2007 L 247, S. 21. ABl. L 169 vom 12.7.1993, S. 1: Europäische Union.

Horst Kieserling (master-concept, Hrsg.). (2018, 27. Januar). heil-berufe. Zugriff am 27.01.2018. Verfügbar unter https://heil-berufe.com/index.html

 


Erfahrungsberichte

Kommentare

Patrick Walitschek, MSc

Patrick Walitschek 6. Januar 2019 um 19:38

Auf der Website des Inverkehrbringers, des Regucelltouch wird seit kurzen (Stand Januar 2019) ein Regucell bzw. Gerät mit dem Namen Frequency-Fit angekündigt. Unbestätigten Angaben nach, soll es sich dabei um ein Gerät für Fitness-Trainer und Coaches handeln welches mit frequenz-spezifischem Mikrostrom nach C. McMakin, Phd. arbeitet. Da es wohl für einige Anbieter einen herben Rückschlag gegeben hat, medizinische Geräte im Bereich von Wellness und Training einzusetzen, geht wohl nun auf die ‘Wellness-Geräte-Schiene’. Hoffentlich haben sich die Anbieter bzw. der Inverkehrbringer zuvor mit der neuen Verordnung über Medizinprodukte auseinander gesetzt, denn genau für solch einen Fall gibt es dort einen Artikel und der hat es mal so richtig in sich. Wir werden in Kürze für Sie zu diesem Thema einen neuen Artikel online stellen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *