Skip to main content

Mikrostrom in der Therapie von Arthrofibrose

Mikrostrom in der Therapie von Arthrofibrose

Arthrofibrose Fachseminar Basic+

Zytokine, Stress und Thrombozyten für Orthopäden, Unfallchirurgen, Reha-Mediziner und Physiotherapeuten

Wann und Wo

Am Samstag, 03.11.2018, findet im Rehazentrum ‘Rehaplus Odenwald’ das 8. Arthrofibrose Fachseminar mit dem Schwerpunkt: “Arthrofibrose, Zytokine, Stress und Thrombozyten” statt.

Inhalt und medizinisch wissenschaftlich Leitung

Dr. med. Philip Traut, Fachartz für Orthopädie, Physikalische u. Rehabilitative Medizin, Sportmedizin, Manuelle Medizin und Rehabilitationswesen

An wen richtet sich die Veranstaltung?

“Alle in der Versogung tätigen Ärzte und Physiotherapeuten kennen Patienten, die nach Knie-Operationen nicht den erhofften positiven Behandlungsverlauf erreichen und trotz intensiver Therapie über zunehmende Schmerzen und Funktionsdefizite klagen. Ein großer Teil dieser Patienten entwickelt eine Arthrofibrose, die in der Literatur mit einer Häufigkeit von 5-10 % angegeben wird. […]

In den letzten 10 Jahren wrude in Zusammenarbeit mit dem Institut für Laboratoriums- Transfusionszentrum des Herz- und Diabetes Zentrums Bad Qeynhausen ein konservatives Behandlungskonzept entwickelt, das sich auf die mittlerweile über 25-jährige Fibroseforschung dieses Institutes stützt. Diese Forschungsergebnisse haben wir auf die Orthopädie und Unfallchirurigie übertragen, was eine Änderung im therapeutischen Vorgehen und in den chirurgischen Abläufen sinnvoll erscheinen lässt. Durch die Integration der biologischen Zellregulationstherapie (BCR-Therapie) konnte die Behandlung der Arthrofibrose komplettiert werden!” (Dr. med. Traut, 2018)

Seminarprogramm

Samstag, 03.11.2018

8:30 Uhr Begrüßung der Teilnehmer (Fank Leutz)

09:00 – 10:45 Pathogenese Modell der Arthrofibrose und Therapiegrundsätze (Dr. Traut)

11:00 – 12:00 Uhr Osteopathische- und physiotherapeutische Behandlungsmodelle bei Arthrofibrose (Frank Leutz)

12:15 – 13:00 Uhr Mittagessen/Pause

13:00 – 14:00 Uhr HP-Behandlungsmethoden bei Arthrofibrose (Tobias Dreher)

15:15 – 17:00 Uhr Luxxamed-Behandlung bei Arthrofibrose (Patrick Walitschek)

18:00 Uhr ‘Come Together’

Hinweis: “Die Inhalte dieser Veranstaltung weden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Es besteht kein Sponsoring der Veranstaltung.”

Veranstaltungsflyer und Anmeldung

 

Podcast Orthopädie im Wandel


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *