Skip to main content

Therapiehinweise

Mikrostrom in der Neurologie

Einsatz von Mikrostrom in der Neurologie So kann die Mikrostromtherapie auch in der Neurologie ein gute Hilfe und Unterstützung darstellen. Anglehnt an die praktischen Erfahrungen von Physiotherapeutin Inge Metag, Kiel, 2008-2010 Alle Erkrankungen, die mit neurologischer Symptomatik einhergehen, sind komplexe Geschehen mit unterschiedlicher Präsenz einzelner Symptome. So bestimmen nicht nur individuelle Unterschiede den Verlauf und […]

Epicondylitis und Mikrostrom

epicondylitis-tennisellenbogen

Epicondylitis mit Mikrostrom therapieren Laterale Epicondylitis ist ein muskuloskelettaler Zustand, der häufig in ambulanten Physiotherapiekliniken angetroffen wird. In den letzten zehn Jahren wurden verschiedene Arten von elektrophysikalischen Modalitäten und Bewegungstherapie für die Behandlung von Epicondylitis lateralis verwendet.Laterale Epicondylitis, auch bekannt als Tennisellenbogen, ist eine Erkrankung, die durch Schmerzen über den lateralen Humerusepicondylus gekennzeichnet ist. Die […]